• SG Wattenscheid 09 - SC Wiedenbrück am 07 Mai 2016 um 14:00 Uhr,
    in 4 Tagen und 12:50 Stunden.

100 JAHRE SV HÖNTROP – 09 GRATULIERT

SVHöntrop-S04

(mm) 50 Jahre ist das Wattenscheider Lohrheidestadion die Heimat unserer 09er – in der Hellwegstadt feiert auch noch ein anderer Fußballverein ein ganz besonderes Jubiläum: Der Spielverein Höntrop 1916 e.V. kann in diesem Jahr auf 100 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken und hat einige besondere Aktionen im Kalender stehen, auf die wir gerne aufmerksam machen möchten – schließlich halten Wattenscheider zusammen und unterstützen sich gegenseitig.

Diesen Beitrag weiterlesen »

1. TESTSPIEL IN DER SOMMERPAUSE STEHT FEST – VFL BOCHUM ZU GAST

SGW-VFL

(dk) Die Saison 2015/2016 neigt sich dem Ende entgegen und alle Nullneuner fiebern dem abschließenden Westfalenpokalfinale bei RW Ahlen am 28. Mai 2016 um 12.30 Uhr entgegen, doch nun steht das 1. Testspiel in der Sommerpause fest und am 9. Juli 2016 kommt es im Lohrheidestadion zum Derby gegen den VfL Bochum.

Einen Tag bevor die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hoffentlich den EM-Sieg in Frankreich holt, kommt es in der Lohrheide zum Lokalderby.

Die Anstoßzeit und weitere Details zu diesem Spiel werden zwischen beiden Vereinen noch besprochen und anschließend an gleicher Stelle veröffentlicht.

DIE SG 09 ERHÄLT DIE LIZENZ FÜR DIE SAISON 16/17 OHNE AUFLAGEN

Logo_sw(dk) Am heutigen Freitag erteilte der WFLV der SG Wattenscheid 09 die Lizenz für die Spielzeit 2016/2017 in der Regionalliga West ohne Auflagen.

Mit großer Freude nahmen die Verantwortlichen der SG 09 die heutige Erteilung der Lizenz ohne Auflagen durch den WFLV auf.

In den kommenden Wochen und Monaten werden der Vorstand und die sportliche Leitung weiter mit Hochdruck daran arbeiten, sportlich und wirtschaftlich gut gerüstet in die kommende Spielzeit zu gehen.

TRIKOTVORBESTELLUNG VERLÄNGERT – DAUERKARTEN VERLOSUNG

SGWStore(mm) Heute Nachmittag hat der SGW Store wieder in der Zeit von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Gute Nachrichten gibt es für alle, die sich das neue Vereinstrikot noch nicht gesichert haben – der Vorverkauf wurde bis zum Pfingstsonntag (15.05.2016) verlängert. Zusätzlich wird unter allen Fans, die während der Vorbestellphase mindestens ein Trikot geordert haben oder noch bestellen werden, ein Ticketpaket verlost. Diesen Beitrag weiterlesen »

1:0-NIEDERLAGE GEGEN DEN FC WEGBERG-BEECK

(avi) Im Nachholspiel des 23. Spieltags hat die SG Wattenscheid 09 am Donnerstagabend eine knappe Auswärtsniederlage gegen den FC Wegberg-Beeck hinnehmen müssen. Der Tabellenletzte der Regionalliga West gewann nicht unverdient mit 1:0.

Diesen Beitrag weiterlesen »

DFB-BONUSSYSTEM: AUSZEICHNUNG FÜR ERFOLGREICHE NACHWUCHSFÖRDERUNG

DFB Bonussystem_SG_Wattenscheid_09

FLVW-Präsident Hermann Korfmacher und FLVW-Vizepräsident Jugend Manfred Deister, überreichten die Präsentationsschecks für die DFB-Bonuszahlung.

Ein dickes Lob für die Nachwuchsförderung und einen Scheck gab es am Samstag, dem 23. April 2016 im SportCentrum Kamen-Kaiserau des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen für die Jugendabteilung der SG 09 Wattenscheid e.V. Diesen Beitrag weiterlesen »

ANSTOSSZEIT IM WESTFALENPOKAL-FINALE GEGEN ROT WEISS AHLEN

13048158_1042085029198587_819532844981250548_o(avi) Seit knapp einer Woche steht fest, dass die SG Wattenscheid 09 im Finale des Westfalenpokals am Samstag, 28. Mai gegen den Ligakonkurrenten Rot Weiss Ahlen ran muss. Per Los wurde entschieden, dass die Partie im Wersestadion in Ahlen stattfindet. Nun wurde auch die offizielle Anstoßzeit bekanntgegeben. Das Finale, in dem es um den Einzug in den DFB-Pokal geht, wird bereits mittags um 12.30 Uhr angepfiffen.

Weitere Informationen zu den Eintrittskarten, Fan-Bussen und weiteren wichtigen Neuigkeiten folgen zeitnah!

NACHHOLSPIEL GEGEN DEN FC WEGBERG-BEECK

13120499_230078637356277_1601216206_o

(avi) Am morgigen Donnerstag, 28. April geht es für die SG Wattenscheid 09 zum Nachholspiel gegen den FC Wegberg-Beeck. Der Anstoß im Waldstadion erfolgt um 19 Uhr.
Beim Tabellenletzten der Regionalliga West möchte die Elf von Farat Toku ihrer Favoritenrolle gerecht werden und drei Punkte mitnehmen, dennoch sollte man die Gastgeber aus dem Rheinland nicht unterschätzen. Diesen Beitrag weiterlesen »

STELLUNGNAHME DER AUFSICHTSRÄTE UND VORSTÄNDE

Logo_swLiebe Mitglieder, Fans und Sponsoren der SG 09 Wattenscheid e.V.,

aufgrund der Berichterstattung der vergangenen Tage beziehen Aufsichtsrat und Vorstand der Sportgemeinschaft heute Stellung zu den in der Presse und in den sozialen Medien getätigten Aussagen.

Entgegen der Darlegung sind in dieser Saison alle Gehälter gezahlt worden. Bei dem Gehalt von März, das wie üblich in der Mitte des Folgemonats ausgezahlt wird, gibt es zur Zeit zwei Wochen Verzögerung. Die Gehaltszahlung erfolgt jedoch in der kommenden Woche und auch bis zum Ende der Saison können Aufsichtsrat und Vorstand der SG Wattenscheid 09 sicherstellen, dass die kompletten Gehälter gezahlt werden.

Die in den sozialen Medien diskutierte Kooperation mit einem Sponsor der SG 09, die auf einen Vorschlag hin im vergangenen Sommer begann, war anfänglich sehr positiv. Diese wurde jedoch nun vor Vertragsende aufgelöst, da eine vertrauensvolle Zusammenarbeit nicht mehr gegeben war.

Bezüglich der entstandenen Diskussion um den Trainer der SG Wattenscheid 09 möchten Aufsichtsrat und Vorstand an dieser Stelle nochmals bekräftigen, dass sie geschlossen sowohl hinter Farat Toku, der noch einen Vertrag bis 30.06.2017 hat, als auch hinter Sportvorstand Dr. Hartmut Fahnenstich stehen. Die Verantwortlichen der SG 09 schenken den beiden vollstes Vertrauen für die Kaderplanung und die positive Gestaltung der neuen Saison.

Aufsichtsrat und Vorstand der SG Wattenscheid 09

MARIO KLINGER SAGT “TSCHÜSS” – WIR SAGEN “DANKE”

Mario Klinger(avi) Der Kapitän der SG Wattenscheid 09, Mario Klinger, verlässt die Sportgemeinschaft nach dieser Saison. Wie bereits gestern bekannt wurde, unterschrieb der 29-jährige einen Vertrag beim FC Kray, der in der nächsten Saison in der Oberliga spielen wird.

Der Vereinswechsel hat für Mario eher berufliche Gründe, wie er uns erzählt: “Ich hätte gerne für die SG 09 weiter in der Regionalliga gespielt, allerdings lassen sich die Trainingszeiten mit meinem Job ab dem Sommer nicht mehr vereinbaren. So habe ich nun das Angebot des FC Kray angenommen, da ich dort den Fußball und den Job am besten kombinieren kann. Ich danke den Fans und den Verantwortlichen der SG 09 für die zwei Jahre und wünsche alles erdenklich Gute für die Zukunft.”

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei Mario, der im Sommer 2014 an die Lohrheide kam, für seinen unermüdlichen Einsatz für die SG 09 bedanken. Nicht zu vergessen: sein enorm wichtiges Tor, das uns im der vergangenen Saison den Klassenerhalt sicherte.

Danke Mario und mach’s gut, wir wünschen dir für deinen weiteren Werdegang nur das Beste!

WFLV
Beitrittsformular
Archive
Sportauktion
Wettbonus
09 TV